2. BeachCup

Der Frühling ist da!

Dies ist für uns Anlass genug, sich mit den heißen Tagen des Jahres zu beschäftigen.

Wir, das Team des Universitätssportzentrums, spannen für Sie in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse die Netze für das 2. Beachvolleyball-Turnier.
Am 20. Juni fliegen ab 11 Uhr im Friedrichsbad Zwintschöna die Bälle und Sie können dabei sein!

Für unser Turnier, bei dem Universitäten und Fachhochschulen aus ganz Sachsen-Anhalt in Wettkampf treten, suchen wir Teams mit jeweils fünf Spielern, davon mindestens zwei Frauen. Zusätzlich sollten zwei Ersatzspieler zur Verfügung stehen.
Teilnehmen können alle Studierenden, Beschäftigte und Auszubildende der Martin-Luther-Universität, der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und kooperierender Einrichtungen.

Anmeldungen sind bis zum 18. Juni online unter Angabe eines Team-Namens möglich. (Bitte gleich den Link zur Anmeldung einfügen) Die Anmeldegebühr beträgt 35 Euro pro Team, wobei der Eintritt zum Freibad, ein Kasten Mineralwasser und jeweils ein Bratwürstchen pro Spieler bereits enthalten sind.
Auch Freunde und Familie sind als Zuschauer herzlich dazu eingeladen, die Teams anzufeuern und den Sommertag im Friedrichsbad zu verbringen. Für das leibliche Wohl ist an diesem Samstag ebenfalls gesorgt. Sowohl Getränke als auch Speisen stehen zu moderaten Preisen zur Verfügung.

Die Sieger werden direkt im Anschluss an das Turnier gekürt. Das Gewinner-Team erhält neben dem heißbegehrten TK-Uni-Beach-Cup-Wanderpokal zusätzlich 200 Euro.
Die zweiten und dritten Plätze können sich über kostenfreie Teilnahmen in Sportkursen des jeweiligen Sportzentrums freuen.

Den Tag ausklingen lassen können Sie bei chilliger Partymusik und dem einen oder anderen Kaltgetränk.

Für alle Auswärtsteams und „Nicht-nach-Hause-fahren-Woller“: Es besteht die Möglichkeit, kostenlos im Friedrichsbad zu zelten (telefonische Anmeldung unter: Friedrichsbad 0345 – 5801078).

Anmeldungen unter: www.beachcup.info