Activity Day 2019

Bei gefühlten 40 Grad startete unser Activity Day am Dienstag, den 18. Juni, organisiert und veranstaltet durch das Unisportzentrum. Dank des von der Universitätsleitung ausgesprochenen DIES ACADEMICUS fanden ca. 1.000 Studierende der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie der BURG Kunsthochschule Burg Giebichenstein den Weg auf unseren Sportplatz „Ziegelwiese“, um ihre sportlichen Fähigkeiten bei höchst fairen Wettkämpfen und vielen verschiedenen Mitmach-Angeboten unter Beweis zu stellen.

So wurden die Unimeister-Titel unter den jeweiligen Mannschaften im Fußball, Tennis, im Hand-, Volley- und Basketball ausgespielt.
Herzlichen Glückwunsch allen Gewinner-Teams, die ihren Sieg gleich in unseren kultigen Unisport-T-Shirts und mit dem gewonnenen Sekt gebührend feiern konnten!

    Volleyball

  1. Team „Das Team, das mir persönlich am besten gefällt“
  2. Team „Flying Lamas“
  3. Team „Die Unterhopften“

    Basketball

  1. Team „Nandors Truppe“
  2. Team „Dunkin´ Donuts“
  3. Team „Raptors“
    Fußball

  1. Team „61 A“
  2. Team „FC Freizeit“
  3. — nicht ausgespielt —
    Tennis männlich

  1. Maximilian Wirlitsch
  2. Tim Stephan
  3. — nicht ausgespielt —
    Fußball mixed

  1. Team „FC Fischkopp“
  2. Team „Gerdbeben Stärke Ölf“
  3. Team „Club Sternburg“
    Handball

  1. Team „Die Roten Weintrauben“
  2. Team „Jacke wie Hose“
  3. Team „Schnittloch“

Die gleichzeitig laufende UNI-CHALLENGE trug zusätzlich wesentlich dazu bei, eine Athmosphäre des gemeinsamen Sporttreibens zu schaffen.

Aber auch allen, die sich keiner Mannschaft angeschlossen hatten, wurde viel geboten: Ob beim genauen Zielen mit Laser Tec-Gewehren, am Ruder-Ergometer, Salti schlagen am Bungee-Trampolin oder beim adrenalingeladenen Steuern des Flugsimulators . . . die Möglichkeit, sich bei verschiedenen körperlichen Aktivitäten auszuprobieren stand im Vordergrund unserer Angebote. Dies galt auch für unsere drei Angebote zum Mitmachen und Spaßhaben: DeepWORK, Latin Dance Fitness und einem Tabata Workout! Jeweils über 30 Teilnehmer*innen probierten sich in diesen Fitnesstrends aus!
Abkühlung versprachen unterdessen ein Bad in einem unserer extra aufgestelleten Pools oder aber ein kurzer Ritt über unsere Wasserrutschbahn.
Und wer bei den hochsommerlichen Temperaturen doch lieber passiv blieb, konnte sich mit einem Eiskaffee in der Hand Demonstrations-Wettkämpfe im Indiaca, Frisbee und Quidditch anschauen.

Dieser so ereignisreiche Tag wurde am Abend durch den Auftritt der Band „the Ladies Home Journal“ gekrönt, zusammen mit unserer Tombola, bei der es Preise zu gewinnen gab, auf die wohl alle gehofft haben. Wir gratulieren:

  • Hannes Darmochwal zu einem Mountainbike der Firma „Kreidler“, bereit gestellt vom Fahrradspezialisten „Bike In“
  • Daniel Dittmar zu einem Einkaufsgutschein im Wert von 200,-€ für den Outdoor-Spezialisten „Ötzi“
  • sowie Friedrich Nojack und Maxi Ritter zu jeweils einem Einkaufsgutschein im Wert von 100,-€ für den Einkaufsspezialisten „Ötzi“


Fotos: Jessen Mordhorst