Angebote zur Sozialberatung

Angebote des Studentenwerkes

Die Sozialberatung des Studentenwerks informiert und berät Euch bei Bedarf zu vielfältigen Studien- und Alltagsfragen, vor allem zur Studienfinanzierung sowie zu Ansprüchen gegenüber Leistungsträgern.
Z.B. gibt es Beratungen zu Fragen wie:

    • Welche finanziellen Hilfen gibt es während der Schwangerschaft, bei einer Beurlaubung oder nach der Wiederaufnahme des Studiums?
    • Wann sollte ein Urlaubssemester beantragt werden?
    • Gibt es besondere Stipendien für Studierende mit Behinderung oder chronischen Krankheiten?
    • Jobben und Bachelor- oder Masterarbeit – funktioniert das zusammen?

Das Ziel jeder Beratung ist die gemeinsame Entwicklung individueller Konzepte für die Finanzierung in den verschiedenen Phasen Eures Studiums.

Weitere Unterstützungsmöglichkeiten: Buchbeihilfen, Freitischessen, Beihilfen in finanziell sehr angespannten Situationen

Die Sozialberatung ist für Euch immer kostenfrei!

-> weitere Informationen & Kontakt

Angebote des StuRas der MLU Halle

Ein Studium kann neben den positiven Erlebnissen auch große Herausforderung mit sich bringen. Die Sozialberatung im StuRa ist eine Anlaufstelle für alle Studierenden bei Fragen rund um Studium, Geld und Familie. Du suchst z.B. Rat beim Thema Krankenversicherung, Stipendien, Darlehen, Rundfunkbeitrag oder Wohngeld? Frau Dr. Bebert hilft Dir dabei und steht Dir (momentan telefonisch) zur Seite.

Die Beratungen finden immer donnerstags von 14 bis 16 Uhr statt – während der vorlesungsfreien Zeit alle zwei Wochen. Sichere dir dafür einen Termin mit Hilfe des Webformulars.
Selbstverständlich sind auch die Sozialsprecher im StuRa weiter für euch da (soziales@stura.uni-halle.de)

-> Informationen & Kontakt