uniinternes Tischtennisturnier

Am 13. November fand unser Tischtennis-Turnier statt, welches vom Übungsleiter Majid Ghazi organisiert wurde. Bei dem erstmalig ausgetragenen uniinternen Wettkampf traten immerhin 56 Studentinnen und Studenten an.
Zum Sonntag startete das Turnier pünktlich 10.00 Uhr: Der Turniermodus wurde erklärt und der Spielplan für die Vorrundenspiele an den neun Tischen veröffentlicht. In 14 Gruppen kämpften alle Teilnehmenden ums Einziehen in die nächste Runde.
Nach spannenden sieben Stunden stand die Gesamtsiegerin des Turniers fest: Isabell Kleint gewann in einem nervenaufreibenden Match gegen Timo Held. Für alle Platzierten gab´s kleine Geschenke.
Die weiteren Platzierungen:

1.       Platz

Isabell Kleint

2.       Platz

Timo Held

3.       Platz

Felix Feistauer & Alexander Schmidt


Wir danken allen Beteiligten und vor allem Majid und seinen Helfern für die tolle Orga!
Auf ein nächstes Turnier im Sommer!