4. TK-UniSport-Beach-Cup

Am 11. Juni, einem Sonntag, startete unser nunmehr 4. Beachvolleyball-Turnier im Friedrichsbad Zwintschöna. Bei hochsommerlichen Temperaturen und wolkenfreiem Himmel gingen 21 hochmotivierte Teams an den Start. Das ist neuer Teilnehmerrekord!!!
Gespielt wurden die Vorrunden in 3 Gruppen á 7 Mannschaften. Aus Zeitgründen haben wir uns bei der Planung des Turniermodus´ dazu entschlossen, diese doch sehr zahlreichen Runden auf 4 Plätzen auszutragen und nicht die Vorrundenspiele anderweitig zu verkürzen. In insgesamt 6 Spielen konnten die Teams nun ihr Können unter Beweis stellen.

Am Ende eines packenden und superfairen Finalmatches konnte das Team „Krampfadergeschwader“ den Pokal mit nach Hause nehmen und sich über einen 200,- Euro-Gastronomie-Gutschein freuen, der von der Techniker Krankenkasse ausgelobt wurde. Herzlichen Glückwunsch!!!

Die Preise für die Zweit- und Drittplatzierten werden mit Sicherheit ebenso für einen schönen Abend sorgen: Es gab für alle Teammitglieder des Zweitplatzierten, dem Team „Pittiplatsch und seine Freunde“ einen Bowling-Gutschein, gesponsert von Horbach, der akademischen Finanzplanung sowie ein Grillpaket für „Das Team, was mir persönlich am besten gefällt“, bereitgestellt von der Debeka.

  1. Team „Krampfadergeschwader“
  2. Team „Pittiplatsch und seine Crew“
  3. Team „Das Team, was mir persönlich am besten gefällt“

. . .und hier die weiteren Platzierungen:

  1. Team „Die Schmetterlinge“
  2. Team „SV Hartz 04“
  3. Team „Powerpuffs“
  4. Team „Marianne“
  5. Team „Schlechtschmetterfront“

Vielen Dank auch an all die anderen Teams: „Beachies“, „Waikiki Beachbombers“, „Panic! At The Beach“, „Pritsch Perfect“, „Team-Tim“, „Gegengegengegen“, „Volleybärenbande“, „ImPoSandt“, „The Last Unicorn“, „Mein Lieblingsteam“, „Nerd´s Vengeance“, „The Drunk Scientists“, „Beach Please“!


Bilder: Benjamin Pape

Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Auflage des Turniers mit euch!